Tradition und Kompetenz

HAUX Maschinenbau GmbH ist führend was den Markt der Hochleistung-, Nuten- und Spitzenschleifmaschinen für die Produktion von Schneid-
werkzeugen anbelangt. Zahlreiche namhafte Hersteller von Spiral- und Gewindebohrern, Schneidwerkzeugen und Zulieferer aus der Autoindustrie vertrauen auf die Qualität der Schleifmaschinen von HAUX.     

Entwickelt wurde die HSG-Technologie Ende der 60er Jahre von Dr. Konrad Gühring. Ab 1970 erfolgte dann die erste Anfertigung von HSG-Nutenschleifern bei Firma Gottlieb Gühring. 1984 Gründung der Guehring Automation, die HSG-Anwendungen für die unterschiedlichsten Branchen entwickelte. Ab 1997 wurde die Technologie unter dem Namen Karl Haux weitergeführt. 2012 erfolgte die Umfirmierung als HAUX Maschinenbau GmbH.

Technologie & Innovation

HAUX ist innovativ: Durch den funktionsorientierten Ansatz und das modulare Maschinenkonzept entwickelt HAUX Anlagen, die speziell auf Kundenwünsche und Problemlösungen zugeschnitten sind. So kann ein Maschinenkonzept in relativ kurzer Zeit realisiert werden.

 Ob Nuten, Flächen oder Spitzen überall, wo es um ein besonders schnelles und effizientes Schleifen geht, ist HAUX der Experte. Das Spektrum reicht von der einfachen Manual-Maschine bis hin zu 30-Tonnen schweren CNC-Sondermaschinen mit Antriebsleistungen von über 100 kW. Eine Besonderheit bietet das modulare Maschinenbaukonzept, das speziell auf Kundenwünsche zugeschnittene Sonderanlagen ermöglicht.

Namhafte Kunden weltweit

HAUX Maschinen produzieren weltweit. International bekannte Firmen, in Industrie- oder Schwellenländern, schätzen die hervorragende Qualität und den Service der HAUX Maschinenbau GmbH.